Förderantrag gestellt!

von Hans Wessels

Am 16.12.14 waren alle Unterlagen für den Förderantrag zur Sanierung der Mühle zusammengetragen und wir konnten den Antrag fristgerecht bei der „NRW- Stiftung“ stellen. Unsere Sanierungspläne und unser Betriebskonzept waren neben der denkmalrechtlichen Erlaubnis wichtige Bestandteile dieses Antrages. In einem kurzen Überblick haben wir am 03.12.14 den Bauausschuss der Stadt Rhede darüber informiert. Das BBV hat von der Sitzung berichtet (siehe Pressebericht). Einen ähnlichen Förderantrag werden wir spätestens im Februar 2015 bei der „Deutschen Stiftung Denkmalschutz“ stellen. Die Stiftung ist bereits kontaktiert und hat uns die nötigen Vordrucke für den Antrag zugesandt. Über die weitere Entwicklung werden wir Sie zu gegebener Zeit an dieser Stelle informieren.

 

Siehe auch BBV Beitrag vom 16.12.2014 oder hier

 

Zurück

Mühlenpower Krommert > Neuigkeiten > Neuigkeitenleser