Deutscher Mühlentag- Pfingstmontag 2019

Der Mühlenverein beteiligt sich auch in diesem Jahr am „Mühlentag“. Die Mühle ist von 11.00- 18.00 Uhr geöffnet und wird sich drehen. Die Besucher haben die Gelegenheit, die Mühle in vollem Betrieb zu besichtigen. Neben einem großen Kaffee- und Kuchenbuffet ist ausreichend für kühle Getränke und Grillwürstchen gesorgt.

Der Mühlenverein hat aus Fördermitteln eine Audiosäule angeschafft, über die man einen Sprechtext abrufen kann, der zur Geschichte der Mühle berichtet. Dazu hat ein Illustrator eine Schnittzeichnung der Mühle angefertigt, die die Funktionsweise erklärt. Diese Zeichnung war Vorlage der großen Infotafel, die jetzt auf dem Gelände steht. Die Schnittzeichnung bieten wir auch im DIN A2 Format den Besuchern zum Kauf an.

Sehen sie sich dazu die Bilder vom diesjährigen Mühlentag an und schauen Sie sich bei den Presseberichten auch den Bericht zum diesjährigen Mühlentag an.

Deutscher Mühlentag- Pfingstmontag 2018

Am 21.05.18 beteiligte sich der Mühlenverein am deutschen Mühlentag. Alle Mühlen, die sich der Öffentlichkeit präsentieren wollen, öffnen an diesem Tag ihr Denkmal für die Bevölkerung.

Wir konnten zum ersten Mal die Habers Mühle in vollem Betrieb zeigen. Der Mahlgang war inzwischen fertiggestellt und vermahlte an diesem Tag Weizen. Die Besucher konnten den gesamten Prozess beobachten und die Arbeiten von der Anlieferung des Korns bis zur Absackung der fertigen Mehls erleben.

Sigrid Karliczek, Regionalbotschafterin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, überreichte uns zu diesem Anlass eine Bronzeplakette der DSD für die erfolgreiche Sanierung. Diese Plakette wird außen an der Mühle angebracht werden.

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen besuchten im Laufe des Tages mehrere hundert interessierte Gäste die Mühle.